GuruInvest Logo

MENU

Blog

Der als Optimist bekannte Finanz- und Medienexperte Markus Koch hat systemische Bedenken; Bild: Dirk Eusterbrock

Markus Koch zu Brexit: „Bei weitem nicht unser größtes Problem“

Warum es selbst bei einem Bremain nach dem EU-Referendum keinen Grund zum Entspannen gibt. Wo an den nächsten…

The Clash von guruinest.at auf dem Weg zum Konzert begleitete ...

Should I stay or should I go? The Clash haben diese Frage schon einmal gestellt ...

10 Dinge, die Sie zu Brexit und Referendum wissen müssen

Zum Brexit und dem damit einhergehenden Referendum gibt es Analysen wie Sand am Meer – das kann zu einem Baum-Wald-…

Die Brexit-Debatte löst Hektik an den Märkten aus – gerade in einem derartigen Umfeld sollte man umso mehr dem Mottov von Guruinvest.at folgen: Relax, you are ... 

Auch das ist Brexit: Die ersten schreien "Einstiegsgelegenheit!"

Europas Börsen – und mit ihnen der ATX – rauschen in den Tagen vor dem EU-Referendum der Briten in den Keller. Panik…

Quelle: Pixabay; Munch, Guruinvest.at; fear; brexit

Eine plausible Marktreation, wenn es dann doch zu einem Brexit kommen sollte ...

Brexit: Wenn die Headline lautet: "Keine Angst vor ..."

... sollte man in der Regel die Beine in die Hand nehmen und losrennen. Wo man das dieser Tage beobachtet? Bei der…

Instabilität bei Wikifolio

Nur eingeschränkter Telefonhandel möglich – das zumindest den zweiten Tag in Folge. Fintechs wie die österreichische…

Nosferatu – die kinematische Urform des Vampirs – demnächst als Spätaufführung auch an einem Finanzmarkt in Ihrer Nähe.

China: Vampir-, statt Zombieapokalypse

Zwei Top China-Fondsmanager fürchten Vampir-Institutionen mehr als sogenannte Zombie-Unternehmen. Um sich gegen jede…

Wo bitte geht es hier zur Übernahmeschlacht?

Update II zu: Übernahmeschlacht in der Pharma-Branche – wir kaufen ...

55 Milliarden € will der deutsche Pharmakonzern Bayer für den US-Saatgut- und Pflanzenschutzmittelhersteller…

Update: Zum Jubeln ist es noch zu früh

Der ATX zeigt sich zu Wochenbeginn robust und entfernt sich mit Verve vom wichtigen Widerstand bei 2.200 Punkten.…

Wenn der Goldman zwei Mal klingelt – und zwar Alarm

Goldman Sachs senkt die Einstufung für die globalen Aktienmärkte und geht von einem stärkeren US-Dollar aus. Mit…

Auch Raiffeisen am Helm schützt nicht davor, ab und an ins Straucheln zu geraten ...

Raiffeisen: Die Überraschung, die trotz Ansage überraschte

Wir hatten in unserem Wochenausblick vor Überraschungen bei der Präsentatione der RBI-Zahlen gewarnt – dass es so…